Ihr Schornsteigerfegermeister Michael Nellen-Viehweger für den Kehrbezirk Langenfeld

Logo der Schornsteinfegerinnung

Logo der LGA-Zertifizierung

Als Ihr zuständiger Schornsteigerfegermeister können Sie auf die typischen Leistungen des Schornsteinfegerhandwerks zurückgreifen:

Darüberhinaus unterstütze ich Sie gerne bei der Beschaffung und Installation von Rauchwarnmeldern oder führe in Ihrem Haus eine Gashausschau durch.

Ein wichtiger Hinweis an Sie

Im Jahre 2013 ist das Gesetz zur Neuregelung des Schornsteinfegerwesens in Kraft getreten. Durch dieses Gesetz werden Haus- und Wohnungseigentümer deutlich stärker in die Verantwortung genommen. Wesentlich ist, dass die Kehrbezirke erhalten bleiben, d. h. der für Ihr Grundstück bevollmächtigte Bezirksschornsteinfeger ist auch künftig für Sie da. Ihr Schornsteinfeger bleibt Ihr unabhängiger Partner in allen Fragen der Sicherheit, des Brandschutzes, des Umweltschutzes und der Energieeinsparung.

Sollten Sie sich für einen Wechsel des Schornsteinfegers entschieden haben, so ist mir die fristgerechte Durchführung der Arbeiten nach § 4 SchfHwG jeweils über ein Formblatt (siehe auch Anlage 2 der Bundes-KÜO) des ausführenden Betriebes innerhalb von 14 Tagen nach dem letzten Tag des festgesetzten Zeitraumes nachzuweisen. Der Nachweis ist erbracht, wenn mir das Formblatt vollständig zugegangen ist. Verantwortlich für die Übermittlung des Nachweises sind Sie als Eigentümer (§ 4 Abs. 3 Satz 2 SchfHwG). Bei Fragen zum Feuerstättenbescheid oder den durchzuführenden Arbeiten stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Das offizielle Informationsblatt des Landesinnungsverbands NRW und der Schornsteinfeger-Innung Düsseldorf können Sie als PDF-Dokument ansehen oder herunterladen. Für die, die es ganz genau wissen wollen, der Gesetzestext als PDF-Dokument.